Magna International

Frontend-Module

MADE BY MAGNA

Mit Frontend-Modulen Wirkung zeigen

Frontend-Module (FEM) erm?glichen die Lieferung aller Komponenten als ein montagefertiges System zum Montagewerk unserer Kunden. Durch Magna′s permanente Weiterentwicklung von Werkstoffen bieten unsere FEMs viele Vorteile für die OEMs.

Frontend-Tr?ger/Kühlergrill-?ffnungsverst?rkung
Frontend-Tr?ger / Kühlergrill-?ffnungsverst?rkung  Magna FEMs werden auf der Grundlage der Fahrzeugarchitektur entwickelt und produziert, wobei die Erwartungen der OEMs hinsichtlich Leistung, Gewicht und finanziellen Anforderungen berücksichtigt werden. Neue Verbindungstechniken, wie das Infrarot-Schwei?en von mehreren Teilen, erm?glichen die strukturelle Montage ohne den Einsatz von Klebstoffen oder Verbrauchsmaterialien. Darüber hinaus bemühen wir uns stetig, die Masse der Fahrzeugteile zu reduzieren, um Einsparungen im Kraftstoffverbrauch und den Kosten zu erreichen. Die unidirektionalen thermoplastischen Tapes aus Kohlefaser werden für sehr leichte lokale Verst?rkungen verwendet und werden mit typischen spritzgegossenen Materialien verarbeitet.
Integration
Technologische Fortschritte und Innovationen bei den Materialien erm?glichen es Magna, Teile durch die Integration von Komponenten zu eliminieren. Dies führt zu einer verbesserten Montage und Verarbeitung im Design sowie zu einer h?heren Effizienz und Anlagenflexibilit?t bei einer effizienteren Nutzung der OEM-Fl?che. In diesem Zusammenhang werden die Lagerhaltungskosten und die Komplexit?t der Teile reduziert.
湖北福利彩票30选5开奖